Nachrichten und Berichte

 

image image   

 

 

                  

Kontakt:            

Terex Cranes Global Marketing

Press & Public Relations

E-Mail: info.cranes@terex.com

 

 

 

 

Der Neue Terex® Roadmaster 8000 wird auf der JDL in Paris vorgestellt

 

 

Zweibrücken / Paris – 6. September 2010 – Terex Cranes kündigt die Vorstellung des neuen Terex® Roadmaster 8000 an. Der jüngste Zuwachs im 100-Tonnen-Segment von Terex Cranes wird auf der diesjährigen Pariser Messe „Journées du Levage“ (JDL) ausgestellt.

Terex Cranes wird den 7.000 erwarteten JDL-Besuchern vier speziell für dieses Ereignis ausgewählte Krane zeigen, um seine breite Angebotspalette zu präsentieren. Höhepunkt des Auftritts wird jedoch die Vorstellung des Roadmaster 8000 sein.

 

Besuchen Sie am 09./10. September 2010 das Terex-Expertenteam auf der JDL im Disneyland Paris, um mehr über Terex Cranes zu erfahren.

 

Terex® Roadmaster 8000

Das jüngste 100-Tonnen-Modell in der Angebotspalette von Terex Cranes ist der Roadmaster 8000 – ein LKW-Aufbaukran, der als „Ein-Mann-Kran“ einsetzbar ist und neben seinen niedrigen Betriebskosten besonders durch seine Anwendungsvielfalt besticht. Beim Roadmaster 8000 wurde eine innovative Oberwagen-Konstruktion mit einem von den Terex-Ingenieuren im französischen Montceau-les-Mines entwickelten Abstützrahmenkonzept kombiniert. Als Unterwagen kommt ein marktübliches 5-achsiges LKW-Fahrgestell namhafter Hersteller zum Einsatz. Die innovative Konstruktion des Roadmaster 8000 verleiht ihm ausgezeichnete Tragfähigkeiten, die in dieser Klasse seinesgleichen suchen. Der Roadmaster 8000 wird mit zwei Hauptausleger-Optionen (Auslegerlängen von 59,4 m oder 50 m) angeboten, aus denen sich maximale Systemlängen von 81,7 m bzw. 77 m ergeben. Die YX-Abstützungen sorgen für eine exzellente Stabilität. Weil er so effizient und bedienerfreundlich ist, kann der neue Roadmaster 8000 von einem einzelnen Kranführer gesteuert werden. Das Heben schwerer Lasten ist bereits in Straßenkonfiguration ohne zusätzlichen Transportaufwand möglich. Durch seine einfache Bedienung und seine große Vielseitigkeit ist der neue LKW-Aufbaukran als Taxikran, für den Kranaufbau, für die Verwendung im Wohnungsbau, für Anlageninstallationen sowie für Verleihunternehmen geeignet.

 

Dieser neue LKW-Aufbaukran erreicht bei 20 m Radius eine Tragkraft von 7 t bei voll ausgefahrenem Ausleger und 9,1 t Gegengewicht. Das bewährte Abstützsystem sorgt dabei für eine hervorragende Stabilität.

 

Das Modell basiert auf einem handelsüblichen LKW-Fahrgestell von 2,55 m Breite und 10,6 m Länge, auf dem der Kran mit seiner Gesamtlänge von 13,25 m montiert ist. Dank der Standardkomponenten und der problemlos erhältlichen Ersatzteile ist dieser vielseitige und bedienerfreundliche „Ein-Mann-Kran“ äußert einfach zu warten. Auch mit seinem 9,1 t schweren Gegengewicht liegt der Roadmaster 8000 noch innerhalb der erlaubten Achslast, sodass der Kran schnell einsatzfähig ist und keine zusätzlichen Transporte benötigt werden. Da das volle Gegengewicht des Modells 23,9 t beträgt, kann im Bedarfsfall ein Standard- LKW-Anhänger an den Roadmaster 8000 gehängt werden, um das zusätzliche Gegengewicht zu transportieren. Darüber hinaus beeindruckt der Roadmaster 8000 durch seinen überraschend niedrigen Kraftstoffverbrauch und die günstigen Abgasemissionswerte (durch Fahrzeughersteller erreicht).

 

Auch beim Kabinendesign ist der Roadmaster 8000 auf dem neuesten Stand. Das neue Kabinenkonzept von Terex Cranes wurde auf der Grundlage interaktiver Kunden-Workshops entwickelt und bietet neben dem ansprechenden, stromlinienförmig gestalteten Äußeren auch eine rundum erneuerte Arbeitsumgebung, die die Kundenanforderungen an Komfort, Produktivität und Sicherheit vollkommen erfüllt.

 

Über Terex

TEREX Corporation ist ein diversifizierter, weltweit in vier Geschäftssegmenten tätiger Hersteller: Terex Aerial Work Platforms, Terex Construction, Terex Cranes und Terex Materials Processing. Terex stellt ein umfangreiches Maschinenprogramm für unterschiedliche Branchen her, unter anderem für die Bau- und Infrastrukturindustrie, die Gesteinsindustrie, Recyclingbetriebe, den Tagebau, Kraftstoffraffinerien, sowie für Transport- und Versorgerunternehmen. Terex unterstützt den Erwerb seiner Produkte durch ein umfassendes Angebot finanzieller Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen zu Terex finden Sie unter www.terex.com.

image

<< Nachrichten und Berichte