Nachrichten und Berichte

image image   

          

      

Kontakt:

Terex Cranes Global MarketingPress & Public RelationsE-mail: info.cranes@terex.com

 

 

 

 

 

 

 

 

DREI TEREX® TFC45LX-REACHSTACKER IM HEIßEN STAHLWERK-EINSATZ FÜR TUBE CITY IMS, L.L.C.

 

 

Zweibrücken, 21. Juli 2011Terex Cranes hat drei speziell ausgerüstete Reachstacker vom Typ TFC45LX für den Heißstahl-Umschlag im Stahlwerk von Arcelor-Mittal im französischen Dünkirchen ausgeliefert. Eigner und Betreiber der Maschinen ist das Unternehmen Tube City IMS LLC, das im Rahmen eines Dienstleistungsvertrags mit Arcelor-Mittal für den werksinternen Materialumschlag zuständig ist.

Die Entscheidung, die vom vorherigen Dienstleister zurückgelassenen Stahl-Umschlagmaschinen durch neue, speziell für das raue Umfeld der Stahlproduktion ausgerüstete Maschinen zu ersetzen, stellte die Teams von Terex Cranes und Tube City IMS vor eine große Herausforderung – erschwert durch eine extrem knappe Lieferfrist.

 

Drei Monate Zeit, um das Beste heutiger Technologie zu liefern

„Was wir brauchten, waren neue Maschinen, die mit dem Besten ausgerüstet sind, was heutige Technologie zu bieten hat. Aber sie mussten bis Januar geliefert werden, damit wir die Bedingungen unseres neuen Vertrags für Dünkirchen erfüllen konnten“, erinnert sich Jean-Luc Koclejda, Vice President New Technology bei Tube City IMS.

 

Mit seiner zwanzigjährigen Erfahrung verfügt Terex Cranes über eine hohe Kompetenz zur Entwicklung von Sonderlösungen für den industriellen Stahlumschlag. Seit 2002 fertigt das Unternehmen seine Reachstacker-Modelle TFC45LX (ohne Abstützung) und TFC45LSX (mit Abstützung), die speziell für den Heißstahl-Umschlag konzipiert wurden.

 

 

 

Der Terex® TFC45LX revolutioniert den Heißstahl-Umschlag

Ganz anders als die mit Greifern und Elektromagneten ausgerüsteten Reachstacker in Hafenterminals, verfügen Industriestahl-Stacker über höhere Tragfähigkeiten und sind weitaus robuster, um den hohen Belastungen, unebenen Oberflächen sowie Temperaturen bis zu 600°C standzuhalten.

 

„Uns blieben gerade einmal drei Monate, um das Projekt abzuschließen. Aber da unser Kunde klare Vorstellungen hatte, eng mit uns zusammenarbeitete und zudem hohes Vertrauen in die Kompetenz sowie Erfahrung unseres Teams in Montceau-les-Mines setzte, kamen wir schnell voran. Außerdem verschaffte uns der Bestand an vorgeschweißten Bauteilen, den wir für dringende Lieferungen vorhalten, einen immensen Zeitvorteil in diesem Projekt“, erläuterte Manuel Teixeira, Leiter der Stacker-Konstruktionsabteilung bei Terex Cranes, Montceau-les-Mines. „Das Ergebnis belohnt unsere Anstrengungen, und wir können mit Stolz behaupten, dass diese Maschinen die gesamte Heißstahl-Logistik unseres Kunden deutlich verbessert haben.

 

Ausgelegt für höchste Leistung, Flexibilität und Sicherheit

Mit seiner Fähigkeit, 40 Tonnen schwere Stahlplatten aus jedem Winkel zu heben und zu transportieren, ist der Terex TFC45LX um einiges flexibler als andere Umschlagmaschinen. Von der Auslegerkonstruktion über das Hydrauliksystem, die Bereifung und die Kabine bis zur Sicherheit der Bediener auf der Maschine wurde jedes Detail des TFC45LX speziell geschützt und verstärkt, um ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit zu gewährleisten. Alle drei an das Werk in Dünkirchen ausgelieferten Stahl-Umschlagmaschinen sind vollständig mit satellitengestützter Telekommunikation und WiFi ausgestattet, um stets in Verbindung mit der unweit gelegenen Positionsleitzentrale von Arcelor Mittal zu sein, die den Standort der Maschinen auf den Meter genau bestimmen kann. Antennen und Verdrahtung des Kommunikationssystems wurden vom Terex-Team vor Ort montiert und getestet.

 

„Der TFC45LX hat unsere Arbeit deutlich optimiert. Unsere erfahrenen Bediener kamen mit dem Umstieg auf die neuen Maschinen problemlos zurecht, und wir haben den Schritt zu keinem Zeitpunkt bereut“, so Jean-Luc Koklejda weiter.

 

Seit ihrer punktgenauen Auslieferung im Januar sind die TFC45LX-Maschinen an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr im Dauereinsatz. „Die neuen Maschinen leisten hervorragende Arbeit, und das Team von Terex Cranes versorgt uns mit ebenso großartigem Service“, erklärt Jean-Luc Koclejda.

 

 

Der Terex TFC45LX Industrie-Reachstacker

Speziell für den Heißstahl-Umschlag konzipiert, ausgestattet mit der Flexibilität und Tragfähigkeit, um schwere 40-Tonnen-Stahlplatten aus verschiedenen Winkeln anzuheben, verfügt der Terex TFC45LX über einen verstärkten Ausleger, mit dem sich heiße Lasten im sicheren Abstand zu den Reifen transportieren lassen. Der mit einem Spreader zum Anbau unterschiedlicher hydraulischer und mechanischer Mitnehmerzangen ausgerüstete Ausleger wird aus maschinell geschweißten, verstärkten, hochwertigen Stahlbauteilen gefertigt, um den hohen Belastungsanforderungen gerecht zu werden. Um eine einfache, kostengünstige Wartung zu gewährleisten, werden zahlreiche Standard-Komponenten verbaut. Auch der Rahmen und die Achsaufnahmen werden für die harten, schweren Arbeiten auf unebenem Gelände speziell verstärkt. Eine hitzebeständige, verfahrbare Kabine mit seitlichen Schutzstreben, einer 22 mm starken Frontscheibe sowie einer Notausstiegsleiter bietet jede Menge Komfort und Sicherheit für die Bediener. Darüber hinaus erfüllt der Terex TFC45LX Reachstacker die aktuellen Industrie-Sicherheitsstandards gemäß EN15000.

Über Tube City IMS LLC

Als seit über 85 Jahren führender Outsourcing-Partner im nordamerikanischen Markt verzeichnet Tube City IMS auch weltweit ein stetiges Wachstum. Das Unternehmen bietet Stahlkonzernen rund um den Globus seine umfassenden sowie innovativen, der Produktion vor- und nachgelagerten Stahlwerksdienstleistungen an. Die Spezialisierungen von Tube City IMS sind vielfältig: Schrottankauf und -optimierung, Bestandsmanagement, Logistik, Metallwiedergewinnung, Schlackenverarbeitung, Flammstrahlen, Oberflächenkonditionierung, Schamottentfernung – bis zur Instandhaltung. Nach eigener Aussage bietet das Unternehmen seinen Partnern „unerreichten Service, jeden Tag, bei jedem Vertrag, egal, wo auf der Welt sie tätig sind.“ Weitere Informationen zu Tube City IMS LLC unter www.tubecityims.com.

 

Über Terex

Terex Corporation ist ein diversifizierter, weltweit in vier Geschäftssegmenten tätiger Hersteller: Terex Aerial Work Platforms, Terex Construction, Terex Cranes und Terex Materials Processing. Terex stellt ein umfangreiches Maschinenprogramm für unterschiedliche Branchen her, unter anderem für die Bau- und Infrastrukturindustrie, die Gesteinsindustrie, Recyclingbetriebe, den Tagebau, Kraftstoffraffinerien, sowie für Transport- und Versorgerunternehmen. Terex unterstützt den Erwerb seiner Produkte durch finanzielle Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen zu Terex finden Sie unter www.terex.com

# # #

image

 

image

 

image

<< Nachrichten und Berichte