Nachrichten und Berichte

 

image image   

    

 

 

Kontakt:          

Terex Cranes Global Marketing

Press & Public Relations

E-mail: info.cranes@terex.com

 

 

 

 

 

 

TEREX CRANES UND SANGHVI MOVERS LTD FEIERN INBETRIEBNAHME DES NEUESTEN RAUPENKRANS TEREX® CC 2800-1

 

 

Pune, Indien, 05. Oktober 2011 – Mit einer kleinen Feier wurde die Übergabe des kürzlich gelieferten 600-Tonnen-Raupenkrans Terex CC 2800-1 an Sanghvi Movers Ltd. in Sate, im indischen Bundesstaat Pune begangen. Damit hat Terex Cranes den zwölften Kran an Sanghvi ausgeliefert. Grundlage ist ein Ende 2010 abgeschlossener Auftrag über mehrere Raupenkrane mit Tragfähigkeitsklassen von 400, 600 und 1600 Tonnen. Eingesetzt werden die Krane von Sanghvi beim Bau von Windkraftanlagen sowie Kraftwerken und Raffinerien in ganz Indien.

 

An der Veranstaltung nahm neben dem Vorstandsvorsitzenden von Sanghvi Movers Ltd., C.P. Sanghvi, der geschäftsführende Direktor von Terex India Pvt. Ltd., T.R. Badarinarayan, teil, der die Schlüssel des neuen Terex CC 2800-1 an den geschäftsführenden Direktor R.S. Desai und an S. N. Ali, Leiter der Bereiche Schwerlastprojekte und Technischer Support bei Sanghvi Movers Ltd, übergab. Dies war der letzte offizielle Auftritt für T.R. Badarinarayan vor seinem Ruhestand. Seine Aufgaben wird in Zukunft Martin Seibert übernehmen.

 

Der Terex® CC 2800-1

Beim Terex CC 2800-1 handelt es sich um einen Gittermast-Raupenkran, der sich von der Standardausführung zum Spezialkran für den Windkraftanlagenbau umrüsten lässt, und dazu nur wenige Sonderkomponenten benötigt. Hierzu gehören speziell verstärkte Hauptausleger-Segmente und ein starrer Hilfsausleger (LF2) in 12, 24 oder 36 Metern Länge, die speziell für die Aufstellung von Windkraftturbinen entwickelt wurden. Die als Standardprodukt erhältlichen Windkraft-Kombinationen bieten herausragende Tragfähigkeiten und Hubhöhen bei gleichzeitiger Reduzierung der Transportkosten. Erhältlich ist der Kran mit Standard- und schmalem Fahrwerk (NT); letztere erlaubt den Zugang zu Straßen und Wegen ab 5,3 Meter Breite. Die NT-Ausführung lässt sich zudem mit 1,5-Meter-Bodenplatten ausrüsten, um den Bodendruck zu senken. Darüber hinaus ist der CC 2800-1 wahlweise mit einem speziell für Fahrten auf der Straße konzipierten Fahrgestell erhältlich. Die Standardmaschine, einschließlich aller Winden und Dreiecksrahmen, ist innerhalb der 12-Tonnen-Achslastgrenze transportierbar. Konstruktionsmerkmale sowie Ausstattungsoptionen, die auf den zeitsparenden Auf- und Abbau des Krans abzielen, machen den CC 2800-1 gleichzeitig extrem flexibel und kostengünstig im täglichen Betrieb. Und dank der bewährten Kransteuerung Terex IC-1 ist diese Maschine unter praktisch allen Einsatzbedingungen gleichermaßen einfach, präzise und komfortabel zu bedienen.

 

Über Sanghvi Movers Ltd.

Das im indischen Pune ansässige Unternehmen betreibt eine Flotte von über 400 Teleskop- und Gittermast-Raupenkranen mit Tragfähigkeiten von 40 bis 1600 Tonnen. Sanghvi Movers Ltd. zählt zu den größten Kranvermietern in Indien und rangiert weltweit an siebter Stelle. Das in ganz Indien tätige Unternehmen hat sich auf schlüsselfertige Projekte in einer Vielzahl von Marktsegmenten spezialisiert – darunter den Bau von Kraftwerken, Windkraftanlagen, Raffinerien und Zementwerken sowie U-Bahn-Großbaustellen. Das Unternehmen genießt hohes Ansehen für seine effiziente Projektabwicklung, seine hochwertigen, optimal gewarteten Maschinen sowie seine geschulten Kranfachleute und -bediener. Weitere Informationen zu Sanghvi Movers Ltd. unter www.sanghvicranes.com.

 

Über Terex

Terex Corporation ist ein diversifizierter, weltweit in vier Geschäftssegmenten tätiger Hersteller: Terex Aerial Work Platforms, Terex Construction, Terex Cranes und Terex Materials Processing. Terex stellt ein umfangreiches Maschinenprogramm für unterschiedliche Branchen her, unter anderem für die Bau- und Infrastrukturindustrie, die Gesteinsindustrie, Recyclingbetriebe, den Tagebau, Kraftstoffraffinerien, sowie für Transport- und Versorgerunternehmen. Terex unterstützt den Erwerb seiner Produkte durch finanzielle Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen zu Terex finden Sie unter www.terex.com

 

 

image

Sanghvi Movers Ltd. erhält die Schlüssel für den neuen CC 2800-1

T.R. Badarinarayan, geschäftsführender Direktor von Terex India Pvt. Ltd. (rechts), übergibt die Schlüssel des neuen CC 2800-1 an den geschäftsführenden Direktor R.S. Desai (links) und S.N. Ali, Leiter der Bereiche Schwerlastprojekte und Technischer Support bei Sanghvi Movers Ltd. (Mitte).

 

image

 

image

 

 

 

 

 

<< Nachrichten und Berichte