Nachrichten und Berichte

 

image image   

 

 

 

            

Kontakt:

Terex Cranes Global Marketing

 

Press & Public Relations

 

E-mail: info.cranes@terex.com

 

2011 – EIN DENKWÜRDIGES jahr FÜR TEREX® pick & Carry Krane IN AUSTRALIEN

 

 

Brisbane, 27. Februar 2012 – Für Terex Cranes Australien war 2011 gleich in zweifacher Hinsicht ein Jahr der Meilensteine: Anlass zum Feiern boten sowohl die Fertigstellung des 3500. Pick & Carry Krans als auch der 25. Jahrestag seit Produktionsbeginn.

Ausreichende Würdigung erfuhr dieser Erfolg am Standort von Terex Cranes in Brisbane mit einem Tag der offenen Tür für Kunden und Familienangehörige des Unternehmens.

Für Terex Cranes Australien gibt es eine Menge zu feiern: unseren 3500. Kran und den 25. Jahrestag. Ohne die enge Beziehung zu unseren Kunden wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Sie haben uns Rückmeldung gegeben und uns damit bei der kontinuierlichen Verbesserung des Krans geholfen. Heute ist er der erfolgreichste jemals in unserem Land gebaute Kran und ein Produkt von Weltklasse“, berichtet Danny Black, Geschäftsführer von Terex Cranes Australien. „Das ist ein Meilenstein, auf den unser Team stolz sein kann und somit für uns ein Anlass, den wir zusammen mit unseren Kunden, Partnern und den Familien unserer Mitarbeiter feiern wollten.“

Terex Pick & Carry Krane – 25 Jahre Produktionsgeschichte

Alles begann im Jahre 1978 mit einem Prototypen des ersten „Pick & Carry” Krans, den Dave Francis unter Verwendung von LKW-Komponenten konstruierte. „Diese ersten Modelle waren wahrhaft innovativ. Sie kombinierten hohe Fahrgeschwindigkeit mit exzellenten pick & carry Eigenschaften. Das führte schon bald zur Geburt des australischen Taxikrans“, erläutert Craig Hain, Vertriebsleiter bei Terex Cranes, Brisbane.

1986 gründete der inzwischen verstorbene Brian Hain zusammen mit Lou Parolin das Unternehmen Franna Cranes Pty. Ltd. und begann mit der Fertigung des revolutionären Krankonzepts. Dies leitete den Siegeszug des beliebtesten Krantyps Australiens ein, von dem in dreizehn Jahren 1100 Maschinen produziert wurden.

1999 wurde das Unternehmen von Terex Cranes übernommen. In den zwölf darauf folgenden Jahren unter neuem Management konnte die Produktion noch einmal auf weitere 2400 Terex Pick & Carry Krane mehr als verdoppelt werden, sodass vom ersten Modell bis heute insgesamt 3500 Maschinen die Montagehallen verlassen haben.

Der erfolgreichste Kran in Australien

Für viele moderne australische Kranunternehmen ist ein Terex Pick & Carry Kran ein feststehender Begriff – und besonders für Einmann-Betriebe der Grundstock des Erfolgs.

Craig Hain dazu: „Würde man einen unserer Krane als Teil eines größeren Mietfuhrparks einen Tag lang begleiten, käme man an vielen verschiedenen Einsatzorten vorbei, an denen der Kran häufig nur 15 bis 30 Minuten im Einsatz ist. Kein Wunder, dass er derart beliebt ist.“

Von den frühesten 8-Tonnen-Modellen bis zu den heutigen Terex Pick & Carry Kranen mit ihrer maximalen Tragfähigkeit von 25 Tonnen – das knickgelenkte Fahrwerk dieses Krankonzepts erfreut sich nach wie vor landesweit höchster Beliebtheit. Der ohne Abstützungen einsetzbare Kran genießt den Ruf hervorragender Wendigkeit. Die Flexibilität des klug konzipierten Lenk- und Bremssystems, gepaart mit kurzen Rüstzeiten und hoher Fahrgeschwindigkeit macht ihn zum erfolgreichsten Kran, der jemals in Australien gebaut wurde.

Terex® Pick & Carry Krane

Die Pick & Carry Krane von Terex machen ihrem Namen alle Ehre: Sie bieten die Tragkraft und Bedienerfreundlichkeit, um schwere Lasten schnell aufzunehmen, sowie ein äußerst flexibles Lenk- und Bremssystem für effizientes Manövrieren auf engstem Raum.

Mit Ihrer hohen Fahrgeschwindigkeit sind sie in kürzester Zeit am Einsatzort; und da der knickgelenkte Rahmen keine Abstützungen benötigt, können sie praktisch sofort ihre Arbeit aufnehmen.

Das Produktprogramm der Terex Pick & Carry Krane umfasst drei Modelle mit Tragfähigkeiten von 15 bis 25 Tonnen. Sie verfügen über eine Vielzahl von Leistungsmerkmalen, die für hohe Sicherheit, ein ergonomisches Arbeiten und optimale Arbeitsabläufe sorgen.

 

Über Terex

Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller des Maschinen- und Anlagenbaus. Kernaufgabe der Terex Corporation ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommunale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms (Arbeitsbühnen), Construction (Baumaschinen), Cranes (Krane), Material Handling & Port Solutions (Materialumschlag und Hafenausrüstung) und Materials Processing (Materialaufbereitung). Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen finden Sie unter www.terex.com

 

image

image

 

 

 

<< Nachrichten und Berichte