Nachrichten und Berichte

image image   

 

 

 

 

 

 

Kontakt:              

Terex Cranes Global Marketing

Press & Public Relations

E-mail: info.cranes@terex.com

 

 

 

Kranübergabe: Terex® Challenger 3160 sichert Bruns gmbh Wettbewerbsvorteil

 

ZWEIBRÜCKEN, 21. Juni 2012 – Kompakte Bauweise, ein langer Ausleger und ohne zusätzliche Ballasttransporte auf öffentlichen Straßen verfahrbar – diese Argumente waren für Frank Bruns, Geschäftsführer der J. Bruns GmbH & Co. KG aus Giesen bei Hannover so überzeugend, dass er sich für den Kauf eines Terex® Challenger 3160 entschied. Im März 2012 konnte er den Kran gemeinsam mit seinem Fahrer Heiko Schneider im Terex-Werk Zweibrücken abholen – und dabei gleich von einem der entscheidenden Produktvorteile profitieren: Trotz einsatzfertiger Komplett-Konfiguration konnte der Fahrer den Challenger alleine und ohne Begleitfahrzeug an den Bruns-Standort bei Hannover überführen. „Der Challenger 3160 ist sehr leistungsstark und trotzdem äußerst flexibel einsetzbar – er erspart uns die oft zeitaufwändige Einholung behördlicher Genehmigungen und befreit uns von zeitlichen Einschränkungen, da wir für ihn eine Dauergenehmigung bekommen können. Das verschafft uns entscheidende Wettbewerbsvorteile, zumal wir der erste Krandienstleister in unserer Region sind, der über solch ein Fahrzeug verfügt“, erklärt Frank Bruns. Die Rechnung scheint aufzugehen: Bereits wenige Tage nach der Auslieferung stand für den Challenger 3160 in Hildesheim der erste Auftrag auf dem Plan.

 

 

Der Terex® Challenger 3160

Der kompakte und leistungsstarke Terex® Challenger 3160 ist gegenwärtig der einzige Dreiachs-Kran in der 55-Tonnen-Klasse, der für den Einmannbetrieb konzipiert ist. Mit einer maximalen Traglast von 35,6 Tonnen bei vier Metern Ausladung und einem 50 m Einzylinder-Teleskopausleger kann der Terex Challenger 3160 von einer Person innerhalb der 12-Tonnen Achslast eigenständig betrieben werden. Für Länder mit einer maximal zulässigen Achslast von 10 Tonnen kann der Kran sein eigenes Gegengewicht absetzen. Das Gesamtbetriebsgewicht bleibt dann unter 30 Tonnen.

 

Über Bruns Schwerlast GmbH & Co. KG

Die Firma Bruns Schwerlast mit Standorten in Sülzetal bei Magdeburg und Giesen bei Hannover betreibt als bundesweit tätiges Kran- und Schwertransport-Unternehmen einen hochmodernen Fuhrpark mit Mobilkranen bis 650 Tonnen. Seit den 60er Jahren setzt das Unternehmen dabei auf Terex/Demag Krane. Durch die Kombination von Schwertransporten bis 80 Tonnen und Krandienstleistungen kann das Unternehmen seinen Kunden komplette Projekt-Abwicklungen inklusive Planung aus einer Hand bieten.

Weitere Informationen unter www.bruns-schwerlast.de

 

Über Terex

Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller des Maschinen- und Anlagenbaus. Kernaufgabe der Terex Corporation ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommunale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms (Arbeitsbühnen), Construction (Baumaschinen), Cranes (Krane), Material Handling & Port Solutions (Materialumschlag und Hafenausrüstung) und Materials Processing (Materialaufbereitung). Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen finden Sie unter www.terex.com.

 

image

 

 

 

 

<< Nachrichten und Berichte