Nachrichten und Berichte

 

image image   

 

 

 

            

Kontakt:

Terex Cranes Global Marketing

 

Press & Public Relations

 

E-mail: info.cranes@terex.com

 

Terex® CC 8800-1 TWIN Raupenkran für Schwerlasthub in Katar eingesetzt

KATAR, 29. Juni 2015 - Für eine Reihe extremer Schwerlasthübe in einer petrochemischen Anlage in Katar setzte das Unternehmen Al Jaber Heavy Lift and Transport auf die Tragfähigkeit von 3.200 Tonnen seines leistungsstarken Terex CC 8800-1 TWIN Raupenkran.

Im Rahmen dieses Projekts wurden insgesamt 143 Hübe durchgeführt. 31 dieser Hübe waren nur dank der Tragfähigkeit von 1.600 Tonnen des Terex CC 8800-1 Kran möglich. In seiner TWIN-Ausführung wurden in zwei weiteren Hüben zwei AGR-Absorber (AGR = Advanced Gas Reactor) von jeweils 1.300 Tonnen aufgestellt.

18 Monate Planungszeit benötigte Sevi Phillip, Bauleiter bei Al Jaber, für die reibungslose Durchführung des Projekts, bei dem die Montage der beiden AGR-Absorber im Mittelpunkt stand. Der mit einem Ausleger und damit einer Tragfähigkeit von 1.600 Tonnen bereits für die „kleineren“ Hubaufgaben konfigurierte Raupenkran Terex CC 8800-1 wurde durch Hinzufügen des zweiten Auslegers erweitert, um in seiner SSL TWIN-Konfiguration schließlich die beiden AGR-Absorber aufstellen zu können.

Nach dem Aufbau des CC 8800-1 Krans in voller TWIN-Konfiguration wurden die „SPMTs“ konfiguriert – selbstangetriebene Modulfahrzeuge, die eingesetzt wurden, um die gewaltigen Absorberkolonnen in Position zu bringen. Die Absorber wurden nacheinander mithilfe des CC 8800-1 TWIN als Hauptkran aus ihrer horizontalen Lage und unter Einsatz eines Stützgerüstes zur präzisen Positionierung angehoben.

Nachdem der CC 8800-1 TWIN den Absorber von der Ladefläche der SPMTs gehoben hatte, wurden diese aus dem Weg gefahren, damit der Hubvorgang fortgesetzt und die Kolonnen in vertikale Stellung gebracht werden konnten. Anschließend wurde auch das Stützgerüst entfernt, sodass nun der Kran das gesamte Gewicht des Absorbers trug.

Nach einer Schwenkbewegung um 90 Grad wurde der AGR schließlich auf dem dafür vorgesehenen Fundament in seine endgültige Position gebracht. Um den Raupenkran in die Ausgangsstellung für den anstehenden weiteren Hub zu bringen, wurde die TWIN-Konstruktion teilweise ab- und wieder aufgebaut. Anschließend wurde dieselbe Prozedur mit dem zweiten Absorber erneut durchgeführt.

Mark Rowlands, Projektmanager bei dem im Nahen Osten ansässigen Unternehmen Al Jaber Heavy Lift, erklärte, das Projekt habe sich aufgrund der großen Sommerhitze und der unterschiedlichen Windgeschwindigkeiten besonders schwierig gestaltet. „Der Terex CC 8800-1 TWIN ist nicht nur am besten für dieses Vorhaben geeignet, er ist schlichtweg der beste Kran“, sagte er. „Er ist bequem und einfach zu bedienen, verfügt über die erforderliche Stabilität und Flexibilität und ist bei den Kranführern aufgrund seiner präzisen und anwenderfreundlichen Steuerung sehr beliebt.“

„Wir waren alle sehr mit dem Kran und seiner Leistung zufrieden. Alles verlief genau nach Plan - man kann sagen, dass ein Traum wahr geworden ist“, so Sevie Phillip. „Wir waren angesichts der enormen Tragfähigkeit von der Kompaktheit des CC 8800-1 TWIN überrascht. Immerhin befanden sich 27.000 Menschen auf der Baustelle, Platz war demnach Mangelware. Wir arbeiteten eng mit dem Kunden zusammen, um den Zeit- und Platzbedarf so gering wie möglich zu halten, was dem Projekt sehr zugute kam.“

Bei dem AGR-Absorber handelt es sich um eine zentrale Komponente zur Herstellung von Flüssigerdgas, mit deren Hilfe Schwefelwasserstoff, Kohlenstoffdioxid sowie organische Schwefelverbindungen aus dem Rohgas entfernt werden, sodass dieses den Normen für die Verflüssigung und Herstellung von verkaufsfähigem Erdgas entspricht.

Alex Mullins, Executive Director der Al Jaber Heavy Lift Group und verantwortlich für sämtliche internationalen Aktivitäten, stellte fest, dass dieses Projekt ein Vorzeigebeispiel für die hervorragende Zusammenarbeit mit Terex sei. „Unser Bestreben ist es, die Projekte unserer Kunden kosteneffizient und sicher durchzuführen. Für ein optimales Ergebnis benötigen wir nicht nur die richtigen Leute, sondern auch das passende Equipment. Wir waren schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt an der Entwicklung des Terex CC 8800-1 TWIN beteiligt und sind mit dem Endergebnis sehr zufrieden.“

 

 

Mehr Informationen über den Kran unter: CC 8800-1 TWIN

 

Über Al Jaber Heavy Lift

Al Jaber Heavy Lift wurde 1978 gegründet und beschäftigt heute 800 Mitarbeiter im Nahen Osten, Nordafrika, Asien und Australasien. Dank seiner umfangreichen Flotte aus Großkranen und spezialisierten Transportsystemen rangiert Al Jaber Heavy Lift weltweit unter den Top 10 der Schwerlastunternehmen.

 

Über Terex

Die Terex Corporation ist ein Anbieter von Hub- und Materialumschlaglösungen. Terex berichtet in fünf Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms, Construction, Cranes, Material Handling & Port Solutions und Materials Processing. Terex fertigt ein umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen für Kunden in diversen Branchen, darunter Bau, Infrastruktur, Verarbeitendes Gewerbe, Transport, Verkehr, Recycling, Energie, Versorgung, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden. Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Investoren und Marktteilnehmer finden relevante Informationen über Terex auf seiner Unternehmenswebsite (www.terex.com) sowie auf Facebook (www.facebook.com/TerexCorporation).

 

image

 

<< Nachrichten und Berichte