Nachrichten und Berichte

image Kontakt:

Anne Steeb

Marketing Communication            

Tel. + 49 / 6332 – 83 1731

E-mail: Anne.Steeb@terex.com

  

 

upgrade für den Demag® AC 500-8 Kran

ZWEIBRÜCKEN, 20. Februar 2017 – Terex Cranes hat seinem Demag® AC 500-8 All-Terrain-Kran ein Upgrade „spendiert“ und ihn dabei technisch deutlich aufgewertet. So erfüllt die neueste Version des Krans nunmehr die US-Abgasnorm Tier 4, die ihm Zutritt in den US-Markt gewährt. Aus den USA liegt auch bereits die erste Bestellung des neuen Demag AC 500-8 Krans vor, der Mitte diesen Jahres dorthin ausgeliefert wird. Für den deutschen und die übrigen europäischen Märkte ist der Kran mit Euromot 4 ebenfalls uneingeschränkt zulassungsfähig.

Technisches Highlight ist jedoch zweifelsohne die innovative Steuerung IC-1 Plus. Diese berechnet in Echtzeit die Tragfähigkeit des Krans für jede Auslegerstellung in Abhängigkeit vom Drehwinkel des Oberwagens. Damit ist die Tragfähigkeit für einen vorgegebenen Radius nicht mehr auf den sonst üblicherweise geringsten Wert einer vorberechneten 360° Traglasttabelle begrenzt. Stattdessen kann der Kran immer die maximal verfügbare Tragfähigkeit nutzen. Dieser Vorteil kommt insbesondere bei Hüben mit nicht ganz ausgefahrenen Abstützungen und reduziertem Gegengewicht am stärksten zum Tragen. Damit kann der Demag AC 500-8 jetzt Aufgaben übernehmen, die bislang größeren Kranen vorbehalten geblieben wären. Positiver Nebeneffekt: Die IC-1 Plus nutzt bei vielen Einsatzszenarios nicht nur das volle Potential derTragfähigkeit des Krans, sondern kommt im Vergleich zur Berechnung mit den klassischen 360°-Tragfähigkeitswerten auch mit weniger Gegengewicht aus – und das senkt wiederum die Transportkosten.

Daneben kann der AC 500-8 natürlich weiterhin mit den bekannten Vorteilen punkten: Er ist mit nur 17,1 Metern Unterwagenlänge nach wie vor der kürzeste 8-Achser seiner Klasse, der mit wippbarem Hilfsausleger eine maximale Systemlänge von 145,8 Metern erreicht. Dabei verfügt er in allen Tragkraftbereichen über eine enorme Stärke, die er unter anderem dem weiterentwickelten Querschnitt seines Hauptauslegers und der Verstärkung durch den seitlichen Superlift verdankt. Die Stern-Abstützung bietet dabei Stabilität bei hohen Traglasten. Kürzeste Rüstzeiten, angenehmer Arbeitskomfort sowie das durchdachte Antriebskonzept für hohe Fahrleistungen und eine schnelle Arbeitsgeschwindigkeit sind weitere Pluspunkte, die der Kran für sich verbuchen kann.


Über Terex

 

Die Terex Corporation ist ein Anbieter von Hub- und Materialumschlaglösungen. Terex berichtet in fünf Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms, Construction, Cranes, Material Handling & Port Solutions und Materials Processing. Terex fertigt ein umfangreiches Programm an Maschinen und Anlagen für Kunden in diversen Branchen, darunter Bau, Infrastruktur, Verarbeitendes Gewerbe, Transport, Verkehr, Recycling, Energie, Versorgung, Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden. Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Investoren und Marktteilnehmer finden relevante Informationen über Terex auf seiner Unternehmenswebsite (www.terex.com) sowie auf Facebook (www.facebook.com/TerexCorporation).

 

 

 

<< Nachrichten und Berichte