TDS 825

TDS 825 Slow Speed Shredder
Mit den individuell einstellbaren Zerkleinerungsprogrammen kann der Bediener die Maschine exakt an seine Anforderungen anpassen und so die Produktionsleistung maximieren. Der hydrostatische Antrieb bietet Schutz vor Störstoffen und ermöglicht einen zuverlässigen Dauerbetrieb auch bei schwierigsten Materialien. Separat angetriebene Zerkleinerungswellen können unabhängig voneinander  arbeiten und tragen so dazu bei Wickeln zu minimieren und das Zerkleinerungsergebnis des Materials zu optimieren. Die 2,5 m langen Voll-Wellen sind mit einer vollständig geschweißten Werkzeugbestückung ausgestattet die extrem hohe Durchsatzleistungen bei ausgezeichneter Zerkleinerungsqualität ermöglicht. In der Mitte der Zerkleinerungseinheit direkt unter den Wellen befindet sich der auswechselbare Brechbalken. Abhängig von der erforderlichen Korngröße stehen dem Anwender eine Reihe von verschiedenen Brechbalken zur Verfügung, die aufgrund des seitlichen Wartungszugangs leicht ausgetauscht werden können.

Angetrieben von einem 770 PS starken Scania V8 DC16-Motor wurde die Maschine so konzipiert, dass die Bediener unübertroffenen Servicezugriff haben. Der großvolumige Kipptrichter vergrößert den Aufgabebereich und sorgt für eine optimale Materialzufuhr. Zusätzlich kann er über das Bedienfeld oder über die Fernbedienung aktiviert werden. Hydraulische Klapptrichtererweiterungen vergrößern das Trichtervolumen und verhindern, dass sperriges bzw. großvolumiges Material herausfällt. Der auf einem robusten Raupenfahrwerk montierte TDS 825 kann einfach manövriert werden und ist somit eine hervorragende Lösung für schwieriges Gelände.