Angebot einholen

AQ45 Static

Aquamist™ Staubbindung

Systeme zur Staubbindung mittels Wasser reduzieren Staubwolken, sind jedoch nur dann effektiv, wenn sie korrekt und während der gesamten Arbeitsdauer eingesetzt werden. Traditionelle Systeme zur Staubbindung durch Strahlwasser erzeugen Wassertröpfchen mit einem mittleren Durchmesser von ca. 1000 Mikron. Diese großen Tröpfchen sind schlichtweg nicht in der Lage, die viel kleineren, lästigen Staubpartikel zu binden, die in der Regel einen Durchmesser von ca. 80 Mikron aufweisen. Darüber hinaus tendiert Strahlwasser dazu, die Staubwolke zu passieren, was zu hoher Restfeuchtigkeit und zur Bildung von Wasserlachen auf dem Boden führt.

Terex hat das Aquamist Staubbindungssystem entwickelt, das gegenüber herkömmlichen Strahl- oder Sprühwassersystemen eine Verbesserung darstellt. Das System verfügt über einen Vernebelungsventilator mit hoher Kapazität, der einen feinen Wassernebel aus Tröpfchen mit einem Durchmesser von 10 bis 150 Mikron erzeugt. Tröpfchen in diesem Größenbereich können sich mühelos an Staubpartikel ähnlichen Durchmessers binden und diese aus der Luft abscheiden. Da Wassernebel im Vergleich zu herkömmlich erzeugtem Sprühwasser besser in der Luft „schwebt“, werden Staubwolken effektiver bedeckt und umschlossen.

Die auf eine effektive Staubbindung ausgelegte Staubkanone des Typs AQ45 Static minimiert das Staubaufkommen, reduziert die Gesundheitsrisiken und verbessert die Luftqualität.

Merkmale und Vorteile:

  • Elektrische Kippfunktion und automatisches Hauptventil für einfache Bedienung
  • Automatischer Schwenkbetrieb zur großflächigen Verteilung des Nebels
  • Niedriger Energieverbrauch
  • An die jeweiligen Anforderungen anpassbarer Wasserdurchfluss
  • Tröpfchengröße von 10 bis 150 Mikron
Specification Value
Transportlänge 3' 11" / 1190mm / 3' 11" / 1190mm
Transportbreite 3' 3" / 1000mm / 3' 3" / 1000mm
Turmhöhe 7' 3" / 2230mm / 7' 3" / 2230mm
Gewicht 915lbs (dry) / 415kg (dry) / 915lbs (dry) / 415kg (dry)