Franna

Terex Cranes Legacy Brands

Franna

Steht für: „Francis and Anna“ (Nachname des Firmengründers und Name seiner Tochter)

  • Hersteller von Pick-and-Carry-Kranen mit Tragfähigkeiten von 10 bis 25 t
  • Ansässig in Brisbane, Australien
  • Terex-Franna-Produkte werden heute weltweit verkauft

Unternehmensgeschichte:

  • 1980

    Franna wird von Dave Francis gegründet, der den Prototypen des ersten Pick-and-Carry-Krans aus LKW-Teilen zusammenbaut.

  • 1983

    Nach einigen Jahren mit wenigen produzierten Franna-Kranen wird das Geschäft von Lou Parolin und Brian Hain übernommen.

  • 1998

    Terex erwirbt Franna

Produkt Früher Aktuell
Pick & Carry Crane false true
Franna

Bedeutende Errungenschaften:

  • Franna-Krane dominieren den australischen Markt

  • Alle Franna-Krane – wie auch der neue „Taxi“-Kran – sind vielseitig einsetzbar (z. B. in Werkstätten und Minen, auf Fabrikgeländen)

  • Franna hat zur Erleichterung der Wartung der Großfördergeräte in Zusammenarbeit mit der Kohleindustrie eine spezielle Ausführung der Schleppschaufeln der Krane entwickelt (zum Austauschen von Bohrern, Schaufelzähnen, Seilen, Stiften oder Radmotoren und Arbeiten in Waschstraßen und engen Umgebungen).