Nachrichten und Berichte

 

image

Press Release

 

 

 

Kontakt

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Global Marketing Terex Cranes

E-mail:  cranes.info@terex.com

 

 

 

Terex® TURMDREHkrane LEISTEN HARTE ARBEIT AUF SCHWIMMDOCK

 

Zweibrücken, Deutschland, 10. Dezember 2009 – Terex Cranes hat auf einem Schwimmdock im Hafen von Ølen, unweit der norwegischen Handelsstadt Haugesund, zwei CTL-Turmdrehkrane vom Typ 140-10 TS21 installiert. Die Krane wurden eigens auf die besonderen Anforderungen der norwegischen Offshore- und Schiffswerft Westcon zugeschnitten.

 

„Als wir im Dezember 2008 erstmals mit dem nordischen Vertriebscenter von Terex Cranes Kontakt aufnahmen, standen wir vor einer herausfordernden Situation“, erinnert sich Arne Matre, Betriebsleiter bei Westcon. „Einerseits mussten die alten Krane ersetzt werden; andererseits mussten die neuen Krane auf die vorhandenen Hafenanlagen, bestehend aus einem Schwimmdock und einer Verfahreinheit mit auf zwei Ebenen angeordneten Schienen, angepasst werden."

 

Dieses ungewöhnliche Projekt entpuppte sich schnell als willkommene Aufgabe für die erfahrenen Terex-Ingenieure. Das international zusammengesetzte Team nahm die Herausforderung an und entwickelte in Rekordzeit ein maßgeschneidertes Krankonzept. „Unser Ziel war es, Westcon eine hochproduktive Turmdrehkranlösung zu liefern – einen zuverlässigen Kran, der ungeachtet der extrem harten Umgebungsbedingungen und der beengten Situation auf dem Dock sämtliche Arbeiten zuverlässig erledigt“, erklärt Francesco Valente, Application Engineering Manager bei Terex Cranes im italienischen Fontanafredda. „Unsere Lösung umfasst zwei Terex-Krane vom Typ CTL 140, jeweils mit einer maximalen Tragfähigkeit von bis zu 10 Tonnen. Beide Krane sind mit unterschiedlich langen Beinen ausgerüstet, sodass sie perfekt auf das vorhandene Schwimmdock passen."

 

Die Krane wurden am 11. August nach Ølen ausgeliefert und konnten bereits am 24. August ihren Betrieb aufnehmen. Arne Matre weiter: „Mit den beiden CTL-140-Kranen haben wir unsere Tragfähigkeit und unsere Arbeitsradien auf dem Dock mehr als verdoppelt. Wir sehen daher ein enormes Einsparpotenzial bei den Kranbetriebsstunden und wissen außerdem, dass das nordische Team von Terex Cranes im schwedischen Helsingborg innerhalb von wenigen Stunden vor Ort sein kann, falls wir Unterstützung benötigen. Wir sind äußerst zufrieden – sowohl mit der gezeigten hohen Kompetenz als auch mit der schnellen Umsetzung vom Vertragsabschluss bis zu Lieferung trotz unserer speziellen Anforderungen.“

 

Der Terex® CTL 140

Mit einer Turmhöhe zwischen 1,6 und 2,1 Metern, Auslegerlängen von 30 bis 50 Metern und einer Tragfähigkeit von 8 bis 10 Tonnen ist der Wippausleger-Turmdrehkran CTL 140 TS von Terex die optimale Lösung für Einsatzorte, bei denen es auf kompakte Abmessungen bei guter Anpassungsmöglichkeit und hoher Tragfähigkeit ankommt. Er eignet sich besonders dann, wenn wenig Platz für Schwenkbewegungen vorhanden ist – ein entscheidender Vorteil, was die Sicherheit beim innerstädtischen Einsatz oder bei Arbeiten auf engen Baustellen mit hohen Bauobjekten angeht. Das integrierte AFC System sorgt zudem für schnelle Arbeitszyklen und eine einfache Handhabung.

 

Das Unternehmen Westcon

In den vergangenen zehn Jahren hat Westcon eine der weltweit modernsten sowie erfolgreichsten Offshore- und Schiffswerften entwickelt. Die Westcon-Werft liegt an der westlichen Nordseeküste Norwegens.

In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden stellt Westcon hohe Flexibilität und Präzision in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten, um die höchstmögliche Effizienz seiner Werft sicherzustellen. Dank seiner neusten technischen Ausstattung, die Schwimmdocks, Tiefwasserkais für bis zu drei Bohrplattformen, extrem leistungsfähige Krane und hochmoderne Maschinen umfasst, ist Westcon für jede Herausforderung bestens gerüstet. Darüber hinaus profitiert Westcon von seiner einzigartig geschützten Lage mit direktem Zugang zur Nordsee, sodass die Plattformen und Schiffe nach der Reparatur in kürzester Zeit wieder an ihrem Einsatzort sind.

 

Über Terex

Die Terex Corporation ist ein diversifiziertes, weltweit tätiges Maschinenbauunternehmen mit einem Jahresumsatz von 9,9 Milliarden Dollar (2008). Terex operiert in vier verschiedenen Unternehmenssegmenten: Terex Aerial Work Platforms, Terex Construction, Terex Cranes und Terex Materials Processing & Mining. Terex stellt ein umfangreiches Maschinenprogramme für unterschiedliche Branchen her, unter anderem für die Bau- und Infrastrukturindustrie, für Gesteins- und Tagebauunternehmen, für Veredlungsbetriebe sowie für Transport- und Versorgerunternehmen. Terex unterstützt den Erwerb seiner Produkte durch ein umfassendes Angebot finanzieller Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen zu Terex finden Sie unter www.terex.com.

 

 

 

image

Bildunterschrift:

Thomas Nelson (Vertriebsleiter Turmdrehkrane, Terex Cranes AB, Schweden) übergibt die beiden Terex® CTL 140 TS Krane an Westcon Betriebsleiter Arne Matre (links).

 

<< Nachrichten und Berichte