Nachrichten und Berichte

image image   

          

 

 

      

Kontakt:

Terex Cranes Global Marketing

Press & Public Relations

E-mail: info.cranes@terex.com

 

 

 

 

 

 

TEREX CRANES STELLT NEUEN CHALLENGER 3160 ALL-TERRAIN-KRAN BEI DEN „JOURNÉES DU LEVAGE 2011“ IN FRANKREICH VOR

 

Zweibrücken, 20. Juni 2011: Terex Cranes nimmt an der dritten Auflage der Fachmesse Journées du Levage (JDL) vom 23.-24. Juni auf dem Gelände von Disneyland® Paris teil. Neben mehreren Kranmodellen und Hubarbeitsbühnen wird das Unternehmen seinen neuen All-Terrain-Kran Terex® Challenger 3160 vorstellen. Das Team von Terex Cranes freut sich auf den Kontakt mit Kunden und Besuchern.

Zu den ausgestellten Maschinen gehören die All-Terrain-Krane Terex AC 100/4L und AC 40/2L, der Terex RT 35 Rough Terrain Kran, der Terex® CTT 181B-8 TS21 “Flat Top” Turmdrehkran sowie vier Arbeitsbühnen der Terex Marke Genie®.

Terex Cranes wird von Produkt-, Vertriebs- und Aftermarketspezialisten aus Frankreich und dem übrigen Europa vertreten. Mitglieder der Unternehmensführung werden ebenfalls vor Ort sein.

 

Der neue Terex® Challenger 3160 All Terrain Kran

Der neue, ebenso kompakte wie leistungsstarke Terex Challenger 3160 ist gegenwärtig der einzige Dreiachs-Kran in der 55-Tonnen-Klasse, der für den Einmannbetrieb konzipiert ist. Mit einer maximalen Traglast von 35,6 Tonnen bei vier Metern Ausladung und einem 50 m Einzylinder-Teleskopausleger kann der Terex Challenger 3160 von einer Person, innerhalb der 12-Tonnen Achslast eigenständig betrieben werden. Für Länder mit einer maximal zulässigen Achslast von 10 Tonnen kann der Kran sein eigenes Gegengewicht absetzen. Das Gesamtbetriebsgewicht bleibt dann unter 30 Tonnen.

 

 

 

 

Der Terex® AC 100/4L All-Terrain-Kran

In der 100-Tonnen-Klasse vereint der Terex® AC 100/4L hervorragende Manövrierfähigkeit und Leistung mit schnellen Rüstzeiten. Mit einem 59,4 m Hauptausleger, einer faltbaren Klappspitze von 19 m und einem variablen Verlängerungssystem (8 m) erreicht dieser All-Terrain-Kran beeindruckende 81,7 m Systemlänge. Da der AC 100/4L für den flexiblen Einsatz in einer großen Anwendungsbandbreite konzipiert wurde und mit einer Standard-LKW-Breite von 2,55 m sehr kompakt ist, eignet er sich hervorragend für Einsätze auf engen Baustellen die sonst kleineren und weniger leistungsstarken Maschinen vorbehalten sind. Dank seiner Kombination von Leistung und Vielseitigkeit, sowie der außergewöhnlich hohen Tragfähigkeiten, die innerhalb von 12-Tonnen Achslast erreicht werden, bietet der AC 100/4L ein breiteres Einsatzspektrum als jeder andere All-Terrain-Kran in dieser Klasse.

 

Der Terex® AC 40/2L All-Terrain-Kran

Konzipiert mit dem Ziel optimaler Straßenverfahrbarkeit und Vielseitigkeit verfügt der AC 40/2L über den längsten Hauptausleger seiner Klasse. Er erreicht eine Ausladung von bis zu 37,4 m und eine maximale Rollenhöhe von 47 m. Der außerordentlich mobile Zweiachs-All-Terrain-Kran verbindet die Vorteile kurzer Teleskopierzeiten und hoher Teleskopierlasten in allen Konfigurationen - er hebt bis zu 40 t Last bei einer Ausladung von 2,6 m. Ausgestattet mit unabhängiger Hinterachslenkung und leicht zu bedienendem Gegengewichts-Entladesystem – das dem Anwender eine einfache, gleichmäßige Achslastverteilung ermöglicht – erreicht der AC 40/2L Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 80 km/h.

 

Der Terex® RT 35 Rough-Terrain-Kran

Der vielseitige und einfach zu bedienende RT 35 verfügt über drei Lenkmodi, Lastschaltgetriebe (Powershift) mit sechs Vorwärts- und Rückwärtsgängen, Vierradantrieb, Teleskopausleger und eine ergonomische Komfortkabine – auch an langen Arbeitstagen bietet er ein komfortables Bedienerumfeld. Die Tragfähigkeit des RT 35 beträgt 35 t bei 3 m Ausladung. Der synchronisierte, 4-teilige Ausleger kann von 9,1 m bis 30,1 m auf eine Rollenhöhe von 32,8 m ausgefahren werden. Das Konzept des RT 35 Rough Terrain Krans ist auf hohe Produktivleistung in einem breiten Anwendungsspektrum ausgerichtet. Der Kran vereint die Vorteile schneller und einfacher Wartung mit Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit – und bietet so eine ausgezeichnete Investitionsrendite.

 

Der Terex® CTT 181B-8 TS21 Flat-Top Turmdrehkran

Der Terex CTT181B-8 TS21 erreicht eine Tragfähigkeit von bis zu 8 t, eine Auslegerlänge von maximal 65 m und ein Lastmoment von 180 mt. Der Hauptausleger lässt sich in 5-Meter-Schritten von 35 bis 65 Metern konfigurieren. Die Tragfähigkeit bei maximaler Auslegerlänge liegt bei 1,9 t. Der Terex® CTT181B-8 TS 21 ist in unterschiedlichen Turmhöhen und -kombinationen lieferbar, die maximale frei stehende Höhe beträgt 67,2 m. Die Modulbauweise des Auslegers, die Verfügbarkeit von Standard-Ersatzteilen, sowie einfacher Transport und Aufbau gehören zu den Vorzügen des Terex „City“ Flat Tops.

Das vollständige Produktprogramm der Flat-Top-Turmdrehkrane der Baureihe Terex® CTT umfasst 26 Modelle mit Lastmomenten von 50 bis 720 Metertonnen.

 

Über Terex

Terex Corporation ist ein diversifizierter, weltweit in vier Geschäftssegmenten tätiger Hersteller: Terex Aerial Work Platforms, Terex Construction, Terex Cranes und Terex Materials Processing. Terex stellt ein umfangreiches Maschinenprogramm für unterschiedliche Branchen her, unter anderem für die Bau- und Infrastrukturindustrie, die Gesteinsindustrie, Recyclingbetriebe, den Tagebau, Kraftstoffraffinerien, sowie für Transport- und Versorgerunternehmen. Weitere Informationen zu Terex finden Sie unter www.terex.com.

 

# # #

 

<< Nachrichten und Berichte