Nachrichten und Berichte

image image   

 

 

 

 

Kontakt:              

Terex Cranes Global Marketing

Press & Public Relations

E-mail: info.cranes@terex.com

 

 

 

erster terex® superlift 3800 gittermast-raupenkran ausgeliefert

 

OLDENBURG, 28. März 2013 Der deutsche Schwerlastspezialist Ulferts & Wittrock ist stolzer Besitzer des ersten Terex® Superlift 3800 Gittermast-Raupenkranes. Fünf Monate nach der Markteinführung erhielt Ulferts & Wittrock den Kran mit einem 153 m Hauptausleger, einem 12 m leichten Hilfsausleger sowie einem Vario-Superlift System mit Traverse.

“Wir sind überzeugt, dass wir durch die Investition in neueste Technologien unsere gute Position im Bereich Hebetechnik behaupten können. Als wir uns mit dem Superlift 3800 beschäftigten, waren wir beeindruckt. Er wird neue Maßstäbe in seiner Klasse setzen.”, sagte Klaus Wittrock, Eigentümer und CEO. “Wir arbeiten europaweit. Die hervorragende Transportmöglichkeit und die effiziente Nutzung der Gegengewichte sind dabei ein großer Vorteil.” Als Nachfolger des äußerst erfolgreichen CC 2800 ist der Superlift 3800 ist ein komplett neuartiger Kran, der von Anfang an mit dem Ziel einer größtmöglichen Rentabilität geplant wurde.

“Wir besitzen einen Terex TC 2800-1 Gittermast-Fahrzeugkran und einen CC 2800-1 Gittermast-Raupenkran und wir sind sehr zufrieden mit der Leistung. Was den Superlift 3800 betrifft, sind wir von dem Mehr an Fähigkeiten dieses Kranes überrascht.”, betont Hermann Ulferts, Eigentümer und CEO. “Wir werden u. a. Windräder der neusten Generation mit diesem Kran aufrichten (Enercon und Typ wollen wir dort nicht im Bericht haben). Die Tatsache, dass ein Kran dieser Klasse ein 150 m hohes Windrad aufbauen kann, ist eine bemerkenswerte Eigenschaft”, ergänzt Ulferts.

Die Erstmobilisation des neuen Superlift 3800 erfolgte bereits auf dem Ulferts & Wittrock Gelände in Oldenburg. Die Kranführer Albert Schroer and Heiko Ramke erhielten die Möglichkeit als erste Kranführer die neue Fahrerkabine zu begutachten und den Kran zu bedienen. “Ich bin begeistert von der Großzügigkeit und dem Design der Kabine, die Sicht und der Komfort sind außergewöhnlich,” sagt Albert Schroer. Und sein Kollege Heiko Ramke ergänzt: “Mich beeindruckt, wie einfach der Superlift 3800 sich bedienen lässt und fühle mich geehrt, einer der ersten Kranführer zu sein, der diesen Kran bedient“.

image

Caption:

Left To Right,

Ulferts & Witrock: Mr Heese, Procurist, Marcus Ulfert Operations Manager, Klaus Wittrock, Eigentümer und CEO, Hermann Ulferts, Eigentümer und CEO, Andreas Schreamm, Sales Manager, Terex Cranes

 

 

Der Terex® Superlift 3800 Gittermast-Raupenkran

Der Terex® Superlift 3800 Gittermast-Raupenkran mit eine Tragfähigkeit von 650 t und einem maximalen Lastmoment von 8.426 mt wurde für maximale Rentabilität geplant. Jede einzelne Komponente wurde für den Transport weltweit optimiert. Gleichzeitig wurden Rüstzeiten und der Bedarf an Zusatzmaterial minimiert. Die Standardversion beinhaltet eine große Ausstattungsvielfalt, inklusive der preisgekrönten Terex Absturzsicherung. Der Superlift 3800 kann mit Hauptausleger mit integrierter Windapplikation geliefert werden: Der Kran kann so Windräder von bis zu 117 m Höhe ohne Superlift errichten. In dieser Konfiguration ist auch kein Hilfskran zum Rüsten des Hauptauslegers nötig.

Der Superlift 3800 ist der erste Terex Raupenkran mit neuer Kabine. Sie bietet Kranführern ein exzellentes Arbeitsumfeld und wurde mit Hilfe von Kundenfeedback und der Unterstützung von Ergonomie-Experten entwickelt.

Der Superlift 3800 entspricht sowohl der europäischen Norm EN 13000 als auch dem amerikanischen Standard ASME B30.5. Er kann 650 Tonnen in einem Radius von 5 bis 12 Metern heben.

 

Über Ulferts & Wittrock

 

Die Ulferts & Wittrock-Gruppe wurde 1989 von Hermann Ulferts und Klaus Wittrock mit der ersten Ulferts & Wittrock GmbH & Co. als Unternehmen in Oldenburg gegründet, um professionelle Krandienstleistungen im Bereich Oldenburg anzubieten. Oldenburg liegt geographisch in der Mitte der zu diesem Zeitpunkt bereits bestehenden Unternehmen Ulferts GmbH mit Sitz in Neermoor sowie Mennen & Wittrock GmbH / Hermann Titschkus KG (GmbH & Co.) mit Sitz in Bremen, an denen die Gründer bereits beteiligt waren.

 

In diesem neuen Unternehmen wurden die Kompetenz und Erfahrung von den beiden Unternehmern, die heute beide über 40 Jahre Geschäftserfahrung aufweisen, gebündelt. Gleichzeitig wurden die Geschäftsfelder erweitert, so z.B. die Anschaffung von Großkrane für die Montage von Windkraftanlagen, die Vermietung von Arbeitsbühnen und Teleskop- und Gabelstaplern sowie Minikranen. Später wurde der Hauptsitz in Oldenburg um Niederlassungen in Brake und Wilhelmshaven ergänzt.

 

Kontinuierlich wurde die Firmengruppe durch Neugründungen und Zukäufe an den Standorten Hamburg, Hollenstedt, Lübeck, Kiel, Flensburg und Schwerin erweitert. Durch die Kooperation mit den Mutterhäusern operiert die gesamte Firmengruppe heute an mehr als 15 Standorten und steht mit der gesamten Produktpalette den Kunden zur Verfügung. Über die Zugehörigkeit zur SystemLift AG – einem Verbund vieler regionaler Anbieter – werden alle Dienstleistungen auch bundesweit angeboten.

 

Heute wird die komplette Dienstleistungspalette im Bereich der Autokran- und Schwertransport-Logistik, Schwermontagen, Betriebsumzügen sowie der Vermietung von Arbeitsbühnen, Teleskopstaplern, Gabelstaplern und Minikranen angeboten.

 

Insgesamt stehen über 150 Mobil- und Raupenkrane mit bis zu 650t Tragkraft, mehr als 80 Transportfahrzeuge mit bis zu 250t Nutzlast, ca. 700 Arbeitsbühnen mit bis zu 53m Arbeitshöhe und 60 Teleskop- und Gabelstaplern bundesweit zur Verfügung. Den täglichen Herausforderungen der Kundschaft stellen sich insgesamt über 300 Mitarbeiter.

 

Durch die hohe Qualifikation und Motivation des Personals in Verbindung mit der Modernität der Geräte wird ein optimales Dienstleistungspaket angeboten. Eine Zertifizierung nach dem sicherheitsrelevanten SCC Regelwerk ist eingeführt.

Viele weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Internet:

www.ulferts-wittrock.de / www.ulferts.de / www.wittrock-gruppe.de

 

 

Über Terex

Die Terex Corporation ist ein diversifiziert aufgestellter, global tätiger Hersteller des Maschinen- und Anlagenbaus. Kernaufgabe der Terex Corporation ist die Bereitstellung zuverlässiger, kundenorientierter Lösungen für zahlreiche Anwendungsbereiche wie z.B. Bau und Infrastruktur, Schifffahrt- und Transportunternehmen, die Gesteinsindustrie, Raffinerien, Energieversorger, kommunale Dienstleister und Fertigungsbetriebe. Terex berichtet in fünf verschiedenen Unternehmenssegmenten: Aerial Work Platforms (Arbeitsbühnen), Construction (Baumaschinen), Cranes (Krane), Material Handling & Port Solutions (Materialumschlag und Hafenausrüstung) und Materials Processing (Materialaufbereitung). Terex unterstützt den Erwerb seiner Maschinen und Anlagen durch Finanzprodukte und Dienstleistungen aus dem Unternehmensbereich Terex Financial Services. Weitere Informationen finden Sie unter www.terex.com

 

image

<< Nachrichten und Berichte