Moderne elektronische Steuerung

_DSC5795

Die hochentwickelte Terex Elektronik gewährleistet eine präzise Steuerung des Krans, liefert Betriebsdaten in Echtzeit und vereinfacht die Einrichtung des Krans, um die Rüstzeiten vor Ort zu verkürzen.
Die elektronische Steuerung umfasst folgende Standardfunktionen:

  • Einfache Einrichtung.. Mit dem elektronischen Setup sparen Sie bis zu 75 % des Zeitaufwands zur Konfiguration des Krans.
  • Terex Power Plus (TPP). Steigert die Arbeitsleistung des Krans im Bedarfsfall um zusätzliche 10 %.
  • Terex Power Match (TPM). Reduziert den Energieverbrauch im Einsatz.
  • Auto-Nivellierung.. Hält bei Kranen mit Wippausleger die Last auf gleicher Höhe, wenn der Ausleger geneigt wird – für ein präzises Absetzen der Last.
  • T-Torque Schwenktechnologie.. Die neue Inverter-Technologie mit Drehmomentsteuerung bietet dem Kranfahrer eine bessere Kontrolle über das Schwenkverhalten des Krans. Jeder Kranfahrer kann seine individuellen Einstellungen in den Bereichen Start-Boost, Beschleunigung, Abbremsen, Gegenmanöver und Geschwindigkeiten speichern.

Zudem ist der Kran für Antikollisions- und Zonensystemevorbereitet – ideal für Baustellen mit mehreren Kranen.

ico advanced electronic control


Specification Value
Verfügbar für die Modelle SK 452-20, CTT 132-6, CTT 172-8, CTT 202-8, CTT 202-10, CTT 472-20, CTLH 192-12, CTL 272-18, CTL 282-18